Aufrufe
vor 1 Jahr

FAMILIENUNTERNEHMEN| B4B Themenmagazin 09.2016

  • Text
  • Zeitschrift
  • Magazin
  • Wnews
  • Wirtschaftinform
  • Wirtschaft
  • Unternehmen
  • Luftballon
  • Stellenangebote
  • September
  • Optima
  • Kombi
  • Ventilsysteme
  • Tominski
  • Halter
  • Kegel
  • Treuhand
  • Rettenmaier
  • Voith
  • Philipp
  • Eisos
09.2016 | B4B Themenmagazin, das Advertorial in w.news, dem Wirtschaftsmagazin der IHK Heilbronn-Franken. Themen: FAMILIENUNTERNEHMEN• RECHTSANWÄLTE & STEUERBERATER • PERSONALANZEIGEN

09.2016

09.2016 B4B THEMENMAGAZIN FAMILIENUNTERNEHMEN VOLLER ENERGIE DURCH DEN SOMMER Am 21. Juli 2016 hatte das Team der Würth Elektronik Gesundheitsinitiative WEtality seine Kollegen zum 3. Gesundheitstag geladen. Unter dem Motto „Voller Energie durch den Sommer“ konnten die Mitarbeiter neue Fitnessangebote ausprobieren und verschiedene Gesundheits- Checks durchführen lassen. Die einen probierten ein Elektrostimulationstraining aus, die anderen gingen zum Walking. Studio A Tanz & Fitness stellte „Jumping Fitness“ vor, ein Work-out auf dem Trampolin. Ein effektives Fitnesstraining bot das Sarantoudis Sport Martial Arts Center an. Erstmals wurde im Rahmen des Gesundheitstages eine Typisierung angeboten: Über 60 neue Stammzellenspender ließen sich registrieren. Für viele Blutkrebspatienten besteht die einzige Chance auf Heilung in der Übertragung gesunder Stammzellen eines passenden Spenders. Diesen einen Spender zu finden und zu vermitteln, ist Aufgabe der DKMS, ehemals Deutsche Knochenmarkspenderdatei. Eine Registrierung bei der DKMS ist einfach: Zwei Wattestäbchen mit Abstrichen von der Wangenschleimhaut werden an die DKMS zurückgesandt. Diese speichert die Ergebnisse in ihrer Datenbank für den Fall, dass irgendwann jemand auf der Welt auf genau diesen Spender angewiesen ist. Die Kosten für die Registrierung aller Mitarbeiter hat das Unternehmen übernommen. Ein Mitarbeiter, der selber schon Knochenmark gespendet hat, stand für Fragen seiner Kollegen zur Verfügung. Sein Gehalt für die Zeit des Krankenhausaufenthaltes hatte die Würth Elektronik eiSos damals ebenfalls übernommen. © Würth Elektronik eiSos Viel Spaß auf dem Gesundheitstag: Mitarbeiter probierten „Jumping Fitness“ aus. Auch die Kantine leistete mit einem großen Müslibüfett, Smoothies, Grünkernmedaillons, Vollkornnudel-Gemüsepfanne und viel Obst einen Beitrag zum Fitnesstag. Frisches Brot zum Verkosten und Mitnehmen bot zudem die Biobäckerei Hofgut Hermersberg an. Der Gesundheitstag bei Würth Elektronik eiSos wurde von den Veranstaltern auch diesmal wieder als voller Erfolg gewertet. www.we-online.de ARCHITEKTURPREIS FÜR PHILIPP ARCHITEKTEN Das Untermünkheimer Architekturbüro Philipp Architekten wurde am 27. Juni 2016 für das Projekt „mobile Büroraumerweiterung Lingner. Werk1“ mit dem „best architects 17“-Award in der Kategorie Büro- und Verwaltungsbauten ausgezeichnet. Zum elften Mal wurde der unabhängige Award an die besten Architekturprojekte aus dem europäischen Raum vergeben. Die internationale Fachjury vergab die Auszeichnung an 83 von insgesamt 380 Einreichungen. Beurteilt wurden Kriterien wie Architektur- und Gestaltungsqualität, Raumkonzeption, Funktionalität und technische Umsetzung. Mobile Büroraumerweiterung Lingner.Werk1 © Philipp Architekten Die von Anna Philipp übernommene Bauaufgabe war sehr außergewöhnlich: Es galt, für die die Digitalagentur Lingner.com mit Sitz in der denkmalgeschützten Villa Mertz in Heilbronn zusätzlichen Arbeitsraum zu schaffen. „Ein solch schönes Objekt wie die Villa Mertz zu erweitern, ist eine besondere Herausforderung: zum einen bezüglich des historischen Gesamtbilds, das nach wie vor stimmen muss, zum anderen bezüglich der notwendigen städtischen Genehmigung“, sagt Anna Philipp. Durch die stetig ansteigende Zahl an Teilnehmern und die sehr hohe Qualität der eingereichten Arbeiten hat sich der Award zu einem wichtigen Ereignis in der Architekturszene entwickelt. Die ausgezeichneten Projekte wurden auf www.bestarchitects.de veröffentlicht und erscheinen im November in einer Publikation. Desweiteren wurde das Projekt „mobile Büroraumerweiterung“ vom Rat für Formgebung, der deutschen Marken- und Designinstanz, für den German Design Award 2017 nominiert. Ausgezeichnet werden dabei ausschließlich Projekte, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind. www.philipparchitekten.de 6 www.b4b-themenmagazin.de Advertorial

Der Hersteller von Industriearmaturen AS-Schneider bearbeitet den iranischen Markt mit einem eigenen Vertriebsteam vor Ort. B4B THEMENMAGAZIN 09.2016 © Armaturenfabrik Franz Schneider NORDHEIMER ARMATUREN-HERSTELLER AS-SCHNEIDER ERÖFFNET VERTRIEBSBÜRO IM IRAN Das Ende der europäischen und US-amerikanischen Sanktionen gegen den Iran eröffnet wirtschaftlich neue Möglichkeiten – speziell für deutsche Unternehmen. Der Hersteller von Industriearmaturen AS-Schneider nutzt diese Gelegenheit und hat ein eigenes Vertriebsbüro in Teheran eröffnet. Das Unternehmen mit Sitz in Nordheim möchte damit vor allem Kunden aus der Öl- und Gasindustrie vor Ort umfassend und flexibel betreuen. Der Iran besitzt die viertgrößten Erdöl- und die zweitgrößten Erdgasreserven der Welt. Bereits während der jahrelangen Sanktionen zählte das Land zu den bedeutendsten Fördernationen – und diese Position könnte der Golfstaat nun noch weiter ausbauen. „Experten rechnen damit, dass der Iran in den nächsten fünf Jahren bis zu 200 Milliarden US-Dollar in die Öl- und Gasindustrie investiert“, berichtet Rolf Kummer, Geschäftsführer von AS-Schneider. Der Hersteller ist spezialisiert auf Armaturen für die Mess- und Regeltechnik, die in diesen Branchen eingesetzt werden. In der Region um den Persischen Golf ist AS-Schneider seit Jahren aktiv. Seit 2014 betreibt das Unternehmen eine Niederlassung in Dubai, der die neuen Kollegen im Teheraner Büro organisatorisch zugeordnet sind. Für den Armaturenhersteller ist es wichtig, Anwendern vor Ort einen schnellen Service zu bieten. „Die unmittelbare Nähe zum Kunden ist eine große Stärke von uns“, erläutert Rolf Kummer. „Stabile, vertrauensvolle Geschäftsbeziehungen sind im arabischen Raum enorm wichtig.“ Die AS-Schneider-Mitarbeiter im Iran sind auch mit den kulturellen Gepflogenheiten vertraut, erläutert der Geschäftsführer. Das Vertriebsbüro soll zunächst Kontakte zu den staatlichen Ölfirmen knüpfen, um AS-Schneider dort als führenden Hersteller von Industriearmaturen zu etablieren. Das Nordheimer Unternehmen verfolgt bereits seit Jahren eine intensive Internationalisierungs-Strategie. Auch in Rumänien, Singapur und den USA betreibt AS-Schneider eigene Tochterunternehmen, hinzu kommen Partner in mehr als 20 Ländern. „Mit unserem neuen Vertriebsbüro bauen wir unser globales Netzwerk weiter aus und festigen unsere Position als weltweit führender Hersteller von Industriearmaturen“, betont Rolf Kummer. „Im Iran sehen wir ein enormes Potenzial für weiteres Wachstum. Unser Markteintritt dort ist eine wichtige Investition in unsere Zukunft.“ www.as-schneider.com FAMILIEN UNTERNEHMEN www.bvmw.de www.deutscherarbeitgeberverband.de www.familienunternehmen.de www.familienunternehmer.eu www.forschungsstelle-fuer-familienunternehmen.de www.institut-fuer-familienunternehmen.de www.junge-unternehmer.eu www.karrieretag-familienunternehmen.de www.wifu.de www.wir-familienunternehmer.eu Das Familienunternehmen AS-Schneider zählt mit zahlreichen Innovationen und neuen Technologien zu den weltweit führenden Herstellern von Industriearmaturen für die Mess- und Regeltechnik. Unsere Kunden profitieren von einsatzgerechten Lösungen, die sich durch Effizienz, Langlebigkeit und technologischen Fortschritt auszeichnen - überzeugen Sie sich selbst! Armaturenfabrik Franz Schneider GmbH + Co. KG I Bahnhofplatz 12 I 74226 Nordheim I www.as-schneider.com Advertorial www.b4b-themenmagazin.de 7

B4B Themenmagazin

BAUWIRTSCHAFT | B4B Themenmagazin 07/08.2018
EXPLOSIONSGESCHÜTZTE KRANTECHNIK | B4B Themenmagazin 06.2018
SPEDITIONSGEWERBE & LOGISTIK | B4B Themenmagazin 05.2018
ARBEITGEBER IN DER REGION | B4B Themenmagazin 04.2018
TAGUNGEN, EVENTS & CATERING | B4B Themenmagazin 03.2018
BAUWIRTSCHAFT | B4B Themenmagazin 02.2018
BEKANNTE MARKEN UND MARKTFÜHRER | B4B Themenmagazin 01.2018
GESUNDHEIT & KLINIKEN | B4B Themenmagazin 12.2017
TAGUNGEN, EVENTS UND CATERING | B4B Themenmagazin 11.2017
LOGISTIK UND HEBETECHNIK | B4B Themenmagazin 10.2017
FAMILIENUNTERNEHMEN IN DER REGION | B4B Themenmagazin 09.2017
FAMILIENUNTERNEHMEN IN DER REGION | B4B Themenmagazin 09.2017
CLUSTER-REGION HEILBRONN-FRANKEN | B4B Themenmagazin 06.2017
LOGISTIK, KRAN UND HEBETECHNIK | B4B Themenmagazin 05.2017
ARBEITGEBER IN DER REGION | B4B Themenmagazin 04.2017
TAGUNGEN, SEMINARE, EVENTS | B4B Themenmagazin 03.2017
BAUWIRTSCHAFT | B4B Themenmagazin 02.2017
BERUFSKLEIDUNG & ARBEITSSCHUTZ | B4B Themenmagazin 01.2017
WERBUNG & KOMMUNIKATION | B4B Themenmagazin 12.2016
WELTMARKTFÜHRER FÜR SCHWERLASTTRANSPORTER | Themenmagazin Weltmarktführer 2017
LOGISTIK, KRAN- & HEBETECHNIK | B4B Themenmagazin 10.2016
FAMILIENUNTERNEHMEN| B4B Themenmagazin 09.2016
CLUSTER-REGION HEILBRONN-FRANKEN | B4B Themenmagazin 06.2016
LOGISTIK, KRAN- & HEBETECHNIK | B4B Themenmagazin 05.2016
BAUWIRTSCHAFT | B4B Themenmagazin 07-08.2016
MESSEN, TAGUNGEN, SEMINARE & EVENTS | B4B Themenmagazin 03.2016
BAUWIRTSCHAFT | B4B Themenmagazin 02.2016
ARBEITGEBER DER REGION | B4B Themenmagazin 04.2016
LOGISTIK, KRAN- & HEBETECHNIK | B4B Themenmagazin 01.2016
Wirtschaftsstandorte der Region | wirtschaftinform.de 12.2015
Weltmarktführer | wirtschaftinform.de 11.2015
Logistik, Kran- & Hebetechnik| wirtschaftinform.de 10.2015
Wirtschaftsregion Tauber-Franken | wirtschaftinform.de 09.2015
Bauwirtschaft | wirtschaftinform.de 07-08.2015
Kunststoff & Verpackung | wirtschaftinform.de 06.2015
Wirtschaftsstandort Heilbronn | wirtschaftinform.de 05.2015
Logistik, Kran- & Hebetechnik | wirtschaftinform.de 04.2015
Wirtschaftsregion Hohenlohe | wirtschaftinform.de 03.2015
Marken in der Region | wirtschaftinform.de 02.2015
Arbeitsschutz & Berufskleidung | wirtschaftinform.de 01.2015
Cluster-Region Heilbronn-Franken | wirtschaftinform.de 12.2014
Weltmarktführer| wirtschaftinform.de 11.2014
Spedition & Logistik | wirtschaftinform.de 10.2014
Wirtschaftsstandort Heilbronn | wirtschaftinform.de 9.2014
Bauwirtschaft | wirtschaftinform.de 07-08.2014
Kunststofftechnik | wirtschaftinform.de 06.2014
Wirtschaftsregion Schwäbisch Hall | wirtschaftinform.de 05.2014
Logistik, Kran- & Hebetechnik | wirtschaftinform.de 04.2014
Wirtschaftsstandort Hohenlohe | wirtschaftinform.de 03.2014
Marken in der Region | wirtschaftinform.de 02.2014
Facility-Management | wirtschaftinform.de 01.2014
Weltmarktführer | wirtschaftinform.de 12.2013
Büro, Computer & Software I wirtschaftinform.de 11.2013
Förderkreis der Hochschule Heilbronn I wirtschaftinform.de 10.2013
Industrie-, Hallen- & Gewerbebau I wirtschaftinform.de 09.2013
Ladenbau I wirtschaftinform.de 07-08.2013
Innovative Unternehmen & Patente I wirtschaftinform.de 06.2013
Wirtschaftsstandort Hohenlohe I wirtschaftinform.de 05.2013
Logistik, Kran- & Hebetechnik I wirtschaftinform.de 04.2013
Gewerbegebiete Schwäbisch Hall I wirtschaftinform.de 03.2013
Bekannte Marken in der Region I wirtschaftinform.de 02.2013
Facility Management I wirtschaftinform.de 01.2013
Heilbronner Hafen & Wohlgelegen I wirtschaftinform.de 12.2012
Lufttechnische Anlagen I wirtschaftinform.de 10.2012
Industrie- & Gewerbebau I wirtschaftinform.de 09.2012
Gewerbeflächen Stadt- und Landkreis Heilbronn I wirtschaftinform.de 07-08.2012
Gewerbe- und Industriepark GIK I wirtschaftinform.de 06.2012
Gewerbegebiete im Hohenlohekreis I wirtschaftinform.de 05.2012
Kunststoff-Cluster I wirtschaftinform.de 04.2012
Gewerbegebiete Landkreis Schwäbisch Hall I wirtschaftinform.de 03.2012
Marken in der Region I wirtschaftinform.de 02.2012
Weltmarktführer I wirtschaftinform.de 01.2012
Die neue w.news – neue Werbemöglichkeiten I wirtschaftinform.de 12.2011

Über uns


Monatlich erscheint das von der IHK Heilbronn-Franken herausgegebene und von uns verlegte Wirtschaftsmagazin w.news, das unser Advertorial B4B Themenmagazin (bis 12.2015 Verlagsjournal wirtschaftinform.de) zu unterschiedlichen Schwerpunktthemen enthält. Das B4B Themenmagazin wird hier gleichzeitig als Online-Magazin publiziert.