Aufrufe
vor 4 Jahren

Bauwirtschaft | wirtschaftinform.de 07-08.2014

  • Text
  • Zeitschrift
  • Magazin
  • Wnews
  • Wirtschaftinform
  • Wirtschaft
  • Unternehmen
  • Gewerbebau
  • Industriebau
  • Orgatec
  • Wirtschaftsnachrichten
  • Wirtschaftsmeldungen
  • Branchen
  • Kleinanzeigen
  • Stellenangebote
  • Veranstaltungen
  • Besteseiten
  • Hierimweb
  • Stelleninfos
  • Stellenplakat
07-08.2014 | wirtschaftinform.de, das Verlagsjournal im Wirtschaftsmagazin der IHK Heilbronn-Franken. Themen: • Bauwirtschaft • Freie Gewerbeflächen • Büro- & Objekteinrichtung

das verlagsjournal FREIE

das verlagsjournal FREIE GEWERBEFLÄCHEN von denen einige in ihren Branchen zu den Weltmarktführern gehören wie zum Beispiel Hänel, Layher, Schunk oder Hirschmann Laborgeräte. Damit die Dynamik weiter anhält, ermöglicht die Verwaltung des Landkreises schnell und unbürokratisch die Wachstumsprojekte ansässiger wie auch ansiedlungswilliger Unternehmen. Ein starker Standort Das früher als „schwäbisches Liverpool“ geadelte Heilbronn hat längst den Sprung von einer starken Industriestadt zu einer ebenso erfolgreichen Dienstleistungsmetropole vollzogen. Die mit über 123.000 Einwohnern sechstgrößte Stadt in Baden-Württemberg und zweitgrößte Stadt der Europäischen Metropolregion Stuttgart verzeichnet heute die meisten Beschäftigten bei den unternehmensnahen Dienstleistungen. Doch die Industrie bildet, insbesondere dank Automobilsektor und Ernährungsgewerbe, bis heute die wichtigste wirtschaftliche Basis für Heilbronn. Namen wie Knorr, Intersport, Brunnen und Beyerdynamic symbolisieren nur eine kleine Auswahl an Marken und Produkten aus Heilbronn. Dieser wirtschaftliche Erfolg schlägt sich auch bei der Kaufkraft nieder. Mit einer ungebundenen Kaufkraft je Einwohner von mehr als 22.000 Euro wird in Heilbronn nicht nur der Landesschnitt um annähernd 50 Prozent überschritten, sondern auch ein hervorragender Platz 2 unter den 44 Stadt- und Landkreisen Baden-Württembergs erreicht. Für die Innovationen und den wirtschaftlichen Wohlstand von morgen sorgen Fach- und Führungskräfte aus aller Welt. Die Stadt am Neckar mit ihren malerischen Weinbergen entwickelt sich immer stärker zu einem Bildungs- und Hochschulzentrum. Gesucht. Gefunden! [Das passende Grundstück in Schwäbisch Hall.] Sie suchen attraktive Gewerbeflächen für Ihr Unternehmen. Wir helfen Ihnen, den passenden Bauplatz zu finden. Für Ihr Unternehmen bieten wir Ihnen zahlreiche attraktive Gewerbebauplätze, die nicht zuletzt durch ihre gute technische Infrastruktur und Verkehrsanbindung überzeugen. Am Markt 7/8 • 74523 Schwäbisch Hall Tel. 0791/751-710 • Fax 0791/751-750 info@hge-sha.de • www.hge-sha.de Hervorragende Infrastruktur Ob mit Schiff, Firmenwagen, Sattelzug, Bahn oder Hubschrauber, dank der vielfältigen Transportmöglichkeiten für den Güterund Geschäftsverkehr zählt der Wirtschaftsraum Stadt- und Landkreis Heilbronn zu den führenden Logistikstandorten in Süddeutschland. Zahlreiche renommierte Logistikdienstleister am Standort belegen eindrucksvoll die hervorragende Einbindung des Wirtschaftsraums in das überregionale Verkehrsnetz. So treffen sich am Weinsberger Kreuz mit der A 6 Mannheim–Nürnberg und der A 81 Würzburg–Stuttgart zwei Autobahnen, die in europäischen Dimensionen von Bedeutung sind. Hafen mit trimodalem Containerterminal Neuestes Aushängeschild des Hafens ist ein mehr als zwölf Millionen teures und fast 2,3 Hektar großes trimodales Containerterminal, mit dem der Hafen aktuellen Logistik anforderungen Rechnung trägt. Hierdurch ermöglicht der Hafen auch das Verladen und Zwischenlagern von Containern, Wechselbehältern und Sattelaufliegern. Bis zu 53.000 Container sollen im Endausbau im Jahr umgeschlagen werden. Raum für Ideen Stadt- und Landkreis Heilbronn bieten Unternehmen eine Vielzahl an Flächenoptionen, die höchst unterschiedliche Standortanforde rungen und Preisvorstellungen ab decken. Eine Vielzahl an kommunalen Flächen steht voll erschlossen und planungsrechtlich abgesichert zum sofortigen Kauf zur Verfügung. Der neue Gewerbeflächenatlas mit den verfügbaren Flächen der Region erscheint im September 2014 und kann über die WFG Heilbronn bezogen werden. www.wfgheilbronn.de Gute Gründe • Starke Wachstumsrate Seit 1991 ein Wachstum des BIP von 45 Prozent. • Hohe Produktiviät 65.000 Euro BIP pro Erwerbstätigem. Hoher Stellenwert der Industrie. Fast 50 Prozent Exportanteil. • Großes Kaufkraftpotenzial Über 6,5 Milliarden Euro ungebundene Kaufkraft. • Gute Verkehrsanbindung A81, A6, siebtgrößter Binnenhafen Deutschlands, gut ausgebautes Güterverkehrsnetz der Deutschen Bahn. • Raum für Investments Über 150 Hektar sofort bebaubare Gewerbeflächen stehen zur Verfügung. Dazu kommt ein großes Angebot an Gewerbeimmobilien in allen Kategorien. • Hohes Fachkräftepotenzial Über 166.000 qualifizierte Fachkräfte im Stadt- und Landkreis. Die Heilbronner Agentur für Arbeit vermittelt und qualifiziert unbürokratisch die Fachkräfte. • Viele Unternehmen Knapp 11.500 kammerzugehörige Unternehmen. • Hohe Innovationskraft Über drei Prozent aller Beschäftigten arbeiten in der Forschung und Entwicklung. Die Innovationsfabrik Heilbronn sowie das Technologie-Transfer-Zentrum in Lampoldshausen am Standort des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt sind Keimzellen für Unternehmensgründungen. • Unbürokratische Hilfe Hervorragende Zusammenarbeit zwischen Kommunen, der Wirtschaftsförderung, den Genehmigungsbehörden sowie der Politik bei Investitionsanfragen. 14 wirtschaftinform.de 07-08.2014 Anzeige

FREIE GEWERBEFLÄCHEN Wirtschafts- und Wachstumsstadt Die scheinbar beschauliche Stadt Schwäbisch Hall hat es in Wahrheit in sich! Die schöne Landschaft fällt auf den ersten Blick auf. Auf den zweiten Blick ist die Stadt am Kocher Zentrum des innovativen Maschinenbaus in Europa. Hierzu trägt die geografische Lage bei: Im Städtedreieck Stuttgart, Frankfurt/Main und Nürnberg gelegen, ist Schwäbisch Hall nicht weit von den Zentren Süddeutschlands entfernt. An die in der Nähe verlaufenden großen Autobahnachsen, die A6 Paris–Saarbrücken– Nürnberg–Prag und die A7 Flensburg–Füssen, ist Schwäbisch Hall durch eine West- und eine Ostumfahrung optimal angebunden. Die stetig gestiegenen Einwohner- und Beschäftigtenzahlen der letzten Jahre zeigen, dass Schwäbisch Hall ein attraktiver Platz zum Arbeiten und Wohnen ist. Raum für Wachstum Damit Wachstum und die Schaffung neuer Arbeitsplätze auch weiterhin möglich sind, haben sich die Kommunen Michelfeld, Rosengarten und Schwäbisch Hall zusammengeschlossen und den interkommunalen Gewerbepark Schwäbisch Hall-West ins Leben gerufen. Hermann-Josef Pelgrim, Oberbürgermeister von Schwäbisch Hall, ist überzeugt: „Mit dem neuen interkommunalen Gewerbegebiet erfährt unser Wirtschaftsraum eine starke Aufwertung.“ Auf einer Fläche von ungefähr 55 Hektar bieten sich attraktive Möglichkeiten für Unternehmen. Das Gelände schließt sich nach Süden an die Gewerbegebiete Anzeige Stadtheide und Kerz an und ist direkt an die neue Westumfahrung angebunden. Die Autobahn A6 ist auf kurzem Weg erreichbar. Für Jürgen König, Bürgermeister der Gemeinde Rosengarten, ist dies ein wichtiges Argument: „Aufgrund der attraktiven Lage und den Angeboten der Verwaltungsgemeinschaft Schwäbisch Hall wird auch in den künftigen Jahren ein nachhaltiges Interesse an Gewerbebauplätzen im Raum Schwäbisch Hall bestehen. Firmen werden dieses Angebot gerne wahrnehmen.“ Unter dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“ suchen die drei Kommunen die Kooperation und nicht den Wettbewerb. Wolfgang Binnig, Bürgermeister der Gemeinde Michelfeld: „Zusammen schaffen wir Raum für neue Möglichkeiten, Ideen und Wachstum.“ Nach einer intensiven Planungsphase fiel 2012 der Startschuss für die Erschließungsarbeiten. Mittlerweile ist die Dr.-Max-Bühler- Straße fertiggestellt, die eine Verbindung von der Stuttgarter Straße bis zum Lukenbacher See bietet. Mit der Vermarktung der Gewerbebauplätze wurde im letzten Jahr begonnen. Die ersten Firmen werden im Spätsommer 2014 mit ihren Bautätigkeiten starten. Flugplatz inklusive Via Adolf Würth Airport – laut Aussagen von Unternehmern einer der besten Geschäftsflugplätze Baden-Württembergs – lässt sich ganz Europa innerhalb weniger Stunden komfortabel bei jedem Wetter erreichen. www.schwaebischhall.de Fotos: countrypixel - Fotolia.com

B4B Themenmagazin

BAUWIRTSCHAFT | B4B Themenmagazin 07/08.2018
EXPLOSIONSGESCHÜTZTE KRANTECHNIK | B4B Themenmagazin 06.2018
SPEDITIONSGEWERBE & LOGISTIK | B4B Themenmagazin 05.2018
ARBEITGEBER IN DER REGION | B4B Themenmagazin 04.2018
TAGUNGEN, EVENTS & CATERING | B4B Themenmagazin 03.2018
BAUWIRTSCHAFT | B4B Themenmagazin 02.2018
BEKANNTE MARKEN UND MARKTFÜHRER | B4B Themenmagazin 01.2018
GESUNDHEIT & KLINIKEN | B4B Themenmagazin 12.2017
TAGUNGEN, EVENTS UND CATERING | B4B Themenmagazin 11.2017
LOGISTIK UND HEBETECHNIK | B4B Themenmagazin 10.2017
FAMILIENUNTERNEHMEN IN DER REGION | B4B Themenmagazin 09.2017
FAMILIENUNTERNEHMEN IN DER REGION | B4B Themenmagazin 09.2017
CLUSTER-REGION HEILBRONN-FRANKEN | B4B Themenmagazin 06.2017
LOGISTIK, KRAN UND HEBETECHNIK | B4B Themenmagazin 05.2017
ARBEITGEBER IN DER REGION | B4B Themenmagazin 04.2017
TAGUNGEN, SEMINARE, EVENTS | B4B Themenmagazin 03.2017
BAUWIRTSCHAFT | B4B Themenmagazin 02.2017
BERUFSKLEIDUNG & ARBEITSSCHUTZ | B4B Themenmagazin 01.2017
WERBUNG & KOMMUNIKATION | B4B Themenmagazin 12.2016
WELTMARKTFÜHRER FÜR SCHWERLASTTRANSPORTER | Themenmagazin Weltmarktführer 2017
LOGISTIK, KRAN- & HEBETECHNIK | B4B Themenmagazin 10.2016
FAMILIENUNTERNEHMEN| B4B Themenmagazin 09.2016
CLUSTER-REGION HEILBRONN-FRANKEN | B4B Themenmagazin 06.2016
LOGISTIK, KRAN- & HEBETECHNIK | B4B Themenmagazin 05.2016
BAUWIRTSCHAFT | B4B Themenmagazin 07-08.2016
MESSEN, TAGUNGEN, SEMINARE & EVENTS | B4B Themenmagazin 03.2016
BAUWIRTSCHAFT | B4B Themenmagazin 02.2016
ARBEITGEBER DER REGION | B4B Themenmagazin 04.2016
LOGISTIK, KRAN- & HEBETECHNIK | B4B Themenmagazin 01.2016
Wirtschaftsstandorte der Region | wirtschaftinform.de 12.2015
Weltmarktführer | wirtschaftinform.de 11.2015
Logistik, Kran- & Hebetechnik| wirtschaftinform.de 10.2015
Wirtschaftsregion Tauber-Franken | wirtschaftinform.de 09.2015
Bauwirtschaft | wirtschaftinform.de 07-08.2015
Kunststoff & Verpackung | wirtschaftinform.de 06.2015
Wirtschaftsstandort Heilbronn | wirtschaftinform.de 05.2015
Logistik, Kran- & Hebetechnik | wirtschaftinform.de 04.2015
Wirtschaftsregion Hohenlohe | wirtschaftinform.de 03.2015
Marken in der Region | wirtschaftinform.de 02.2015
Arbeitsschutz & Berufskleidung | wirtschaftinform.de 01.2015
Cluster-Region Heilbronn-Franken | wirtschaftinform.de 12.2014
Weltmarktführer| wirtschaftinform.de 11.2014
Spedition & Logistik | wirtschaftinform.de 10.2014
Wirtschaftsstandort Heilbronn | wirtschaftinform.de 9.2014
Bauwirtschaft | wirtschaftinform.de 07-08.2014
Kunststofftechnik | wirtschaftinform.de 06.2014
Wirtschaftsregion Schwäbisch Hall | wirtschaftinform.de 05.2014
Logistik, Kran- & Hebetechnik | wirtschaftinform.de 04.2014
Wirtschaftsstandort Hohenlohe | wirtschaftinform.de 03.2014
Marken in der Region | wirtschaftinform.de 02.2014
Facility-Management | wirtschaftinform.de 01.2014
Weltmarktführer | wirtschaftinform.de 12.2013
Büro, Computer & Software I wirtschaftinform.de 11.2013
Förderkreis der Hochschule Heilbronn I wirtschaftinform.de 10.2013
Industrie-, Hallen- & Gewerbebau I wirtschaftinform.de 09.2013
Ladenbau I wirtschaftinform.de 07-08.2013
Innovative Unternehmen & Patente I wirtschaftinform.de 06.2013
Wirtschaftsstandort Hohenlohe I wirtschaftinform.de 05.2013
Logistik, Kran- & Hebetechnik I wirtschaftinform.de 04.2013
Gewerbegebiete Schwäbisch Hall I wirtschaftinform.de 03.2013
Bekannte Marken in der Region I wirtschaftinform.de 02.2013
Facility Management I wirtschaftinform.de 01.2013
Heilbronner Hafen & Wohlgelegen I wirtschaftinform.de 12.2012
Lufttechnische Anlagen I wirtschaftinform.de 10.2012
Industrie- & Gewerbebau I wirtschaftinform.de 09.2012
Gewerbeflächen Stadt- und Landkreis Heilbronn I wirtschaftinform.de 07-08.2012
Gewerbe- und Industriepark GIK I wirtschaftinform.de 06.2012
Gewerbegebiete im Hohenlohekreis I wirtschaftinform.de 05.2012
Kunststoff-Cluster I wirtschaftinform.de 04.2012
Gewerbegebiete Landkreis Schwäbisch Hall I wirtschaftinform.de 03.2012
Marken in der Region I wirtschaftinform.de 02.2012
Weltmarktführer I wirtschaftinform.de 01.2012
Die neue w.news – neue Werbemöglichkeiten I wirtschaftinform.de 12.2011

Über uns


Monatlich erscheint das von der IHK Heilbronn-Franken herausgegebene und von uns verlegte Wirtschaftsmagazin w.news, das unser Advertorial B4B Themenmagazin (bis 12.2015 Verlagsjournal wirtschaftinform.de) zu unterschiedlichen Schwerpunktthemen enthält. Das B4B Themenmagazin wird hier gleichzeitig als Online-Magazin publiziert.