Aufrufe
vor 2 Jahren

ARBEITGEBER DER REGION | B4B Themenmagazin 04.2016

  • Text
  • Zeitschrift
  • Magazin
  • Wnews
  • Wirtschaftinform
  • Wirtschaft
  • Unternehmen
  • Arbeiter
  • April
  • Schlosser
  • Philipp
  • Kegel
  • Eisos
  • Spedition
  • Optima
  • Hornschuch
  • Engineering
  • Ferchau
  • Ebm
  • Hettenbach
  • Werbeagentur
04.2016 | B4B Themenmagazin, das Advertorial in w.news, dem Wirtschaftsmagazin der IHK Heilbronn-Franken. THEMEN-SPECIAL: ARBEITGEBER DER REGION

04.2016

04.2016 B4B THEMENMAGAZIN ARBEITGEBER DER REGION © ebm-papst TECHNOLOGISCH FÜHREND BEI VENTILATOREN Ein gut klimatisiertes, leises Hotelzimmer wissen wir zu schätzen. Genauso wie ein erfrischendes Getränk aus dem Kühlregal. Hinter diesen Annehmlichkeiten des Alltags steckt intelligente Technik, die wir kaum wahrnehmen. Denn überall, wo effizient und leise gekühlt, klima ti siert und Luft bewegt wird, arbeiten Ventilatoren von EBM-Papst im Hintergrund. Die Grundlage für den Erfolg Die Erfolgsgeschichte beginnt 1963 in einer Gemeinde in Hohenlohe. Dort gründet Gerhard Sturm mit seinem Mentor Heinz Ziehl die Firma Elektrobau Mulfingen (kurz: EBM) und produziert Ventilatoren, die zum Beispiel für Dunstabzugshauben gebraucht werden. Schon früh entwickelt er einen kleinen Motor, mit dem er den stetigen Fortschritt für immer effizientere Ventilatoren lostritt. Im weiteren Verlauf integriert er die Betriebselektronik und kommt so zum „elektronisch kommutierten“ Motor. Diese sogenannte EC-Technologie lässt sich im Gegensatz zu herkömmlichen AC-Motoren über den gesamten Drehzahlbereich präzise regeln und hat einen höheren Wirkungsgrad. Dadurch sparen Ventilatoren im Einsatz bis zu 70 Prozent Energie. Sturm treibt dabei ein Leitsatz an: „Jedes neue Produkt muss ökonomisch und ökologisch besser sein als sein Vorgänger.“ Dieser Leitsatz begründet im Unternehmen den Anspruch, immer die besten strömungs- und antriebstechnischen Lösungen zu finden. So entwickelt sich EBM-Papst zum Technologieführer in der Luft-, Heiz- und Antriebstechnik. Dafür investiert die Firma zielgerichtet in Forschung und Entwicklung. Allein im Geschäftsjahr 2014/15 waren es 95 Millionen Euro weltweit. Den Erfolg dokumentieren zahlreiche Auszeichnungen: Viele Produkte gewannen Awards für Effizienz und Design, das ganze Unternehmen 2013 den Deutschen Nachhaltigkeitspreis in der Kategorie „Deutschlands nachhaltigste Unternehmen“. Das Bewusstsein für Nachhaltigkeit vermittelt EBM-Papst auch bereits in der Ausbildung: Seit 2010 fahnden Azubi-Teams an den deutschen Unternehmensstandorten mit Wärmebildkamera und Druckluftmessgerät nach Energieverschwendern. Ein Projekt, das die Bundespolitik als beispielhaft würdigt. Inzwischen haben sich zahlreiche andere Firmen in Deutschland diese „Energiescouts“ zum Vorbild genommen. 2015 präsentierten Azubis das Projekt bei Firmen und dem Umweltprogramm der Vereinten Nationen in den USA. Auszubildende waren es auch, die den GreenDay erfunden haben. Eine Kampagne, während der alle internationalen Standorte Aktionen zum Umwelt- und Klimaschutz durchführen, die dauerhaft Wirkung zeigen sollen. Das ist Ausdruck einer Unternehmenskultur, die Eigenverantwortung, flache Hierarchien und großes Zusammengehörigkeitsgefühl der Mitarbeiter betont. Denn trotz seiner Größe und Globalität ist bei EBM-Papst im Umgang untereinander und mit den Kunden noch immer die Nähe des Familienunternehmens zu erleben. ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG Bachmühle 2 74673 Mulfingen Tel. 07938 81-0 Fax 07938 81-110 info1@de.ebmpapst.com www.ebmpapst.com www.ebmpapst.com/karriere 6 www.b4b-themenmagazin.de Advertorial

B4B THEMENMAGAZIN 04.2016 ARBEITGEBER DER REGION WETTBEWERBSVORTEIL „CORPORATE ARCHITECTURE“ Der Konkurrenzkampf um talentierte und engagierte Mitarbeiter ist groß. Viele Unternehmen tun sich heute schwer, geeignete Fach- und Führungskräfte zu finden, insbesondere an weniger attraktiven Standorten. „Wir wollen den besten Arbeitsplatz der Welt, damit wir die besten Leute bekommen.“ Ein Satz, den Anna Philipp in Beratungsgesprächen zu geplanten Gewerbebauten immer öfter hört. Bei der Mitarbeiterakquise spielt eine charakteristische Unternehmensdarstellung im Sinne einer Corporate Identity eine immer bedeutendere Rolle, wobei die Umsetzung der Zusammenarbeit verschiedener Disziplinen bedarf. Architektur ist eine davon, denn im Archi tek turdesign manifestiert sich idealerweise das Selbstverständnis des Unternehmens. „Hier gibt es keine Lösungen von der Stange“, weiß Anna Philipp, Geschäftsführerin von Philipp Architekten. „Vielmehr muss jedes Projekt von Grund auf neu gedacht werden. Nur auf diesem Weg gelangt man zu unkonventionellen, intelligenten Lösungen, die wie ein Maßanzug sitzen und Kunden einen echten Wettbewerbsvorteil bieten.“ Wer seinem Firmengebäude ein unverwechselbares und charakteristisches Erscheinungsbild im Sinne der Corporate Identity gibt, nutzt sein Gebäude als Visitenkarte und vermittelt Kunden wie Mitarbeitern ein Gefühl der Zuverlässigkeit und des Verantwortungsbewusstseins. „In jedem modernen Unternehmenskonzept muss der Mensch im Mittelpunkt stehen“, sagt Anna Philipp, Geschäftsführerin von Philipp Architekten. „Werden Arbeitsumfelder geschaffen, in denen Menschen sich wohlfühlen, dann können sie auch konzentriert und motiviert ihren Tätigkeiten nachgehen.“ So wird Architektur zum Investitionsfaktor für Erfolg. Planung: Philipp Architekten Eine inspirierende Bürolandschaft zu entwerfen, die im Sinne der Unternehmensziele motiviert und vereint, ist eine der Aufgaben von Philipp Architekten. Ebenso das Planen von Büro- und Gewerbebauten als Impuls und Motor zur Entwicklung eines Unternehmens. Das 15-köpfige Team aus Architekten, Bauingenieuren und Fachleuten rund um Anna Philipp steht dabei mit Kompetenz, Zuverlässigkeit und Termintreue als Partner zur Seite. Damit gute Arbeitgeber das bekommen, was sie verdienen: die besten aller Mitarbeiter. www.philipparchitekten.de ebmpapst.com/karriere ® Entdecke ebm-papst in dir. Sie möchten verantwortungsvolle Aufgaben? Wir bieten Ihnen die Perspektive. Die Kreativität und Begeisterung unserer Mitarbeiter hat uns zum international führenden Technologieunternehmen für Luft- und Antriebstechnik gemacht. Wie viel ebm-papst steckt in Ihnen? Finden Sie es heraus und entdecken Sie neue Perspektiven bei einem der innovativsten Arbeitgeber Süddeutschlands – ob als Schulabgänger, Student, Hochschulabsolvent oder Berufserfahrener. Advertorial www.b4b-themenmagazin.de 7

B4B Themenmagazin

EXPLOSIONSGESCHÜTZTE KRANTECHNIK | B4B Themenmagazin 06.2018
SPEDITIONSGEWERBE & LOGISTIK | B4B Themenmagazin 05.2018
ARBEITGEBER IN DER REGION | B4B Themenmagazin 04.2018
TAGUNGEN, EVENTS & CATERING | B4B Themenmagazin 03.2018
BAUWIRTSCHAFT | B4B Themenmagazin 02.2018
BEKANNTE MARKEN UND MARKTFÜHRER | B4B Themenmagazin 01.2018
GESUNDHEIT & KLINIKEN | B4B Themenmagazin 12.2017
TAGUNGEN, EVENTS UND CATERING | B4B Themenmagazin 11.2017
LOGISTIK UND HEBETECHNIK | B4B Themenmagazin 10.2017
FAMILIENUNTERNEHMEN IN DER REGION | B4B Themenmagazin 09.2017
FAMILIENUNTERNEHMEN IN DER REGION | B4B Themenmagazin 09.2017
CLUSTER-REGION HEILBRONN-FRANKEN | B4B Themenmagazin 06.2017
LOGISTIK, KRAN UND HEBETECHNIK | B4B Themenmagazin 05.2017
ARBEITGEBER IN DER REGION | B4B Themenmagazin 04.2017
TAGUNGEN, SEMINARE, EVENTS | B4B Themenmagazin 03.2017
BAUWIRTSCHAFT | B4B Themenmagazin 02.2017
BERUFSKLEIDUNG & ARBEITSSCHUTZ | B4B Themenmagazin 01.2017
WERBUNG & KOMMUNIKATION | B4B Themenmagazin 12.2016
WELTMARKTFÜHRER FÜR SCHWERLASTTRANSPORTER | Themenmagazin Weltmarktführer 2017
LOGISTIK, KRAN- & HEBETECHNIK | B4B Themenmagazin 10.2016
FAMILIENUNTERNEHMEN| B4B Themenmagazin 09.2016
CLUSTER-REGION HEILBRONN-FRANKEN | B4B Themenmagazin 06.2016
LOGISTIK, KRAN- & HEBETECHNIK | B4B Themenmagazin 05.2016
BAUWIRTSCHAFT | B4B Themenmagazin 07-08.2016
MESSEN, TAGUNGEN, SEMINARE & EVENTS | B4B Themenmagazin 03.2016
BAUWIRTSCHAFT | B4B Themenmagazin 02.2016
ARBEITGEBER DER REGION | B4B Themenmagazin 04.2016
LOGISTIK, KRAN- & HEBETECHNIK | B4B Themenmagazin 01.2016
Wirtschaftsstandorte der Region | wirtschaftinform.de 12.2015
Weltmarktführer | wirtschaftinform.de 11.2015
Logistik, Kran- & Hebetechnik| wirtschaftinform.de 10.2015
Wirtschaftsregion Tauber-Franken | wirtschaftinform.de 09.2015
Bauwirtschaft | wirtschaftinform.de 07-08.2015
Kunststoff & Verpackung | wirtschaftinform.de 06.2015
Wirtschaftsstandort Heilbronn | wirtschaftinform.de 05.2015
Logistik, Kran- & Hebetechnik | wirtschaftinform.de 04.2015
Wirtschaftsregion Hohenlohe | wirtschaftinform.de 03.2015
Marken in der Region | wirtschaftinform.de 02.2015
Arbeitsschutz & Berufskleidung | wirtschaftinform.de 01.2015
Cluster-Region Heilbronn-Franken | wirtschaftinform.de 12.2014
Weltmarktführer| wirtschaftinform.de 11.2014
Spedition & Logistik | wirtschaftinform.de 10.2014
Wirtschaftsstandort Heilbronn | wirtschaftinform.de 9.2014
Bauwirtschaft | wirtschaftinform.de 07-08.2014
Kunststofftechnik | wirtschaftinform.de 06.2014
Wirtschaftsregion Schwäbisch Hall | wirtschaftinform.de 05.2014
Logistik, Kran- & Hebetechnik | wirtschaftinform.de 04.2014
Wirtschaftsstandort Hohenlohe | wirtschaftinform.de 03.2014
Marken in der Region | wirtschaftinform.de 02.2014
Facility-Management | wirtschaftinform.de 01.2014
Weltmarktführer | wirtschaftinform.de 12.2013
Büro, Computer & Software I wirtschaftinform.de 11.2013
Förderkreis der Hochschule Heilbronn I wirtschaftinform.de 10.2013
Industrie-, Hallen- & Gewerbebau I wirtschaftinform.de 09.2013
Ladenbau I wirtschaftinform.de 07-08.2013
Innovative Unternehmen & Patente I wirtschaftinform.de 06.2013
Wirtschaftsstandort Hohenlohe I wirtschaftinform.de 05.2013
Logistik, Kran- & Hebetechnik I wirtschaftinform.de 04.2013
Gewerbegebiete Schwäbisch Hall I wirtschaftinform.de 03.2013
Bekannte Marken in der Region I wirtschaftinform.de 02.2013
Facility Management I wirtschaftinform.de 01.2013
Heilbronner Hafen & Wohlgelegen I wirtschaftinform.de 12.2012
Lufttechnische Anlagen I wirtschaftinform.de 10.2012
Industrie- & Gewerbebau I wirtschaftinform.de 09.2012
Gewerbeflächen Stadt- und Landkreis Heilbronn I wirtschaftinform.de 07-08.2012
Gewerbe- und Industriepark GIK I wirtschaftinform.de 06.2012
Gewerbegebiete im Hohenlohekreis I wirtschaftinform.de 05.2012
Kunststoff-Cluster I wirtschaftinform.de 04.2012
Gewerbegebiete Landkreis Schwäbisch Hall I wirtschaftinform.de 03.2012
Marken in der Region I wirtschaftinform.de 02.2012
Weltmarktführer I wirtschaftinform.de 01.2012
Die neue w.news – neue Werbemöglichkeiten I wirtschaftinform.de 12.2011

Über uns


Monatlich erscheint das von der IHK Heilbronn-Franken herausgegebene und von uns verlegte Wirtschaftsmagazin w.news, das unser Advertorial B4B Themenmagazin (bis 12.2015 Verlagsjournal wirtschaftinform.de) zu unterschiedlichen Schwerpunktthemen enthält. Das B4B Themenmagazin wird hier gleichzeitig als Online-Magazin publiziert.